Zu meiner Person

Beate Berger

Am 9. Mai 1964 wurde ich in Werne geboren, wo ich auch aufgewachsen bin und abgesehen von mehrjährigen Aufenthalten in Dortmund und Freiburg die meisten Jahre meines Lebens verbracht habe.

 

Nach Vollendung einer klassischen Schullaufbahn absolvierte ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau, die ich erfolgreich abschloss.

 

Als Ehefrau und Mutter zweier inzwischen erwachsener Töchter war mein Aufgabenbereich in den vergangenen Jahren vorrangig der einer "Familienmanagerin".

 

In dieser Zeit sammelte ich durch die diversen Kinderkrankheiten, aber auch durch ganz persönliche gesundheitliche Probleme grundlegende, sehr positive und wertvolle, für mich lebenswichtige Erfahrungen mit der Homöopathie bzw. den Möglichkeiten der Heilpraktiker, noch Wege und Lösungen zu finden, wo die Schulmedizin letztlich an ihre Grenzen gekommen war.

 

Der Erfolg der klassischen Homöopathie hat mir zu entscheidender Lebensqualität verholfen. Dies hat mich dazu bewogen, selbst die Ausbildung zur Heilpraktikerin zu durchlaufen, um zukünftig anderen Menschen so zu helfen wie auch mir geholfen wurde.